Goldhelm Schokolade

2016-04-14 goldhelm-schokolade v01

Wenn gute Produkte und gutes Marketing zusammen kommen, entstehen Firmen die begeistern. Goldhelm Schokolade ist so ein Fall. Zu Weihnachten bekam ich eine „Tafel“ aus Erfurt geschenkt. Schon die Form ist besonders, ähnelt sie doch eher einer gehärteten, auf einem Tablett ausgegossenen Schokoladenmasse. So hebt man sich ab von der Masse der Schokoladenfirmen.

Die Verpackung zeugt ebenfalls von Geschmack und Liebe zum Detail. Vom Papier, über die Form, bis hin zur Mini-Broschüre, die die Geschichte der Firma kurz zusammenfasst, alles ist stimmungs- und geschmackvoll präsentiert. Die Qualität und den Pfiff, der sich durch die ganze Firma zieht, kann man in diesem Video erahnen.

Wenn dann auch noch die Schokolade schmeckt – und wie sie das tut! – dann erzeugt das Begeisterung, die sich hier widerspiegelt. Ich habe bisher die Schokoladentafeln und ein Canache (Erklärung im Video) genossen. Bei der Nachbestellung lagen ein paar Brückentrüffel als Probe im Paket und die haben mich vollkommen begeistert. Ich werde öfter bestellen und Erfurt ist plötzlich eine Reise wert.

Bildquelle: Goldhelm Website